Unsere ArbeitKatalogGalerieAnleitungenSucheTauschePublikationenLinksFragen/KontaktImpressum

Geschichte 
Leistungskatalog 
Anzucht 
Qualität/Kaufempfehlung 
[Home][Unsere Arbeit][Geschichte]

 

Geschichte des Betriebes

 

Der Betrieb wurde 2002 durch Gerhard Raschun jun., Chemielabortechniker, gegründet. Die Vision des Labors ist die Zuchtarbeit und die Erhaltung von seltenen Natursorten !

1991   Beginn mit in vitro Anzuchtversuchen von tropischen Orchideen
1993   Sortimentwechsel zu in vitro Anzuchtversuchen mit tropischen Frauenschuh-Arten (Paphiopedilum, Phragmipedium)
1995   Sortimentswechsel zu in vitro Anzuchtversuche mit Erdorchideen des gemässigten Klimats
1996   Beginn von symbiotischer in vitro Anzuchtversuchen der Gattungen Dactylorhiza und Spiranthes
1997   Bau des Anlehn-Gewächshauses
1997   Beginn von symbiotischer in vitro Anzuchtversuche der Gattungen Orchis, Ophrys und Platanthera
1998   Die Kreuzungsmöglichkeit von Dactylorhiza x Platanthera wird bewiesen, Fotobelege publiziert
1998   Anzuchtversuche mit australischen Erdorchideen ( Pterostylis, Thelymitra, Caladenia, Monadenia, Corybas etc.), südamerikanischen Erdorchideen (Chloraea, Gavilea, Codonorchis, Habenaria etc.) , südafrikanischen Erdorchideen (Bonatea, Habenaria, Disa, Bartholinae etc.)
1998   Publikation über die symbiotischen Zuchterfolge der Gattung Orchis
1999   Erstblüte einer in vitro gezogenen Bartholinae ethiliae
1999   Gastrodia spec. , ein Saprophyt kommt in Kultur zur Blüte
1999   Publikation: Die Anzucht der Gattung Chloraea LINDL.1827,Gavilea POEPP.1833 und Megastylis SCHLTR.1914.Die Orchidee 50(6)
2000   Kreuzungsversuche von di- mit tetraploiden Nigritella-Arten, symbiotische/asymbiotische Anzuchtversuche
2000   Erstblüten bei intergenerischen Hybriden: Dactylorhiza x Gymnadenia, Dactylorhiza x Ceologlossum
2001   Start eines Projektes zur Rettung und Wiederansiedlung der Sommer-Drehähre, Spiranthes aestivalis
2001   Erstblüten bei intergenerischen Hybriden: Orchis x Serapias, Serapias lingua x Anacamptis pyramidalis, Serapias olbia x Anacamptis pyramidalis
2001   Erstblüte von aus Samen gezogenen Gavilea lutea, Fotobelege werden publiziert
2002   Start und Registrierung des Betriebes "In vitro Orchids Raschun"
2002   Projektstart zur Wiederbesiedelung eines verloschenen Liparis loeselii-Standortes, schliesslich keine Genehmigung für die Auspflanzung der 1000 Sämlinge
2002   Wegen Platzmangel Bau des 2.ten Gewächshauses
2003   Neuausstattung im Labor
2004   Cypripedium reginae x acaule="Prof. Karl Robatsch" wird bei der RHS registriert
2004   Cypripedium Gisela x calceolus="Lisbeth", Sämlinge aus unserem Labor, wird bei der RHS registriert
2005   Einladung zum 1. Int. Orchideensymbosium Luzern/Schweiz
2005   Auf der 1.Int. Orchideenausstellung Luzern erblüht Cypripedium pubescens x corrugatum="Roland", und wird bei der RHS registriert
2006   Cypripedium macranthos x cordigerum="Birgit" wird bei der RHS registriert
2006   Cypripedium reginae x calceolus="Günter" wird bei der RHS registriert
2007   Sortimentswechsel zu Iris, Allium, Galanthus und Corydalis
2007   Erfolge bei Twin Scaling mit Galanthus-Selektionen
2007   Cypripedium pubescens x farrerii="Otmar Riegler", Sämlinge aus unserem Labor, wird bei der RHS registriert
2007   Nach ca. 20jähriger Kultur erblüht Goodyera macrophylla zum ersten mal !
2007   Cypripedium reginae x fargesii =" Bernie" wird bei der RHS registriert 
2007   Bau einer Schattenhalle, Gartenanlage wird zur Schau-Anlage ausgebaut
2007   Publikation des Fotobeleges  einer blühenden Serapias lingua x Ophrys
2008   Erfolge bei der Embryokultur mit oncocyclus-Iris
2008   Dactylorhiza coccinea x foliosa blühen im ersten Jahr in Erde, es werden Fotobelege publiziert
2009   Start der Webseite 
2009   Cypripedium arietinum Sämlinge in der 2ten Vegetationperiode kommen zur Blüte
2010   Angebotsliste von Erdorchideen geht erstmals Online
2010   Dactylorhiza foliosa x elata erblühen, hyperchromate Pflanzen werden selekiert
2010   Cypripedium parviflorum x fargesii="Manfred" wird bei der RHS registriert
2010   Die botanische Iris-Sammlung wurde wesentlich vergrössert, die Iris-Galerie wird dementsprechend aktualisiert
2011   Viele botanische Iris-Arten werden in der Iris-Galerie vorgestellt, Neuzugänge und Erstblüher aus eigener Anzucht
2011   Die Sammlung wurde mit zahlreichen japanischen Leberblümchen erweitert, viele werden in der Ranunculaceae-Galerie vorgestellt
2011   Nachzuchten von Dactylorhiza nieschalkiorum erblühen
2011   Nachzuchten von Dactylorhiza ochroleuca x Dactylorhiza iberica kommen zur Blüte, das Ergebnis wird diskutiert

 

[Unsere Arbeit][Katalog][Galerie][Anleitungen][Suche][Tausche][Publikationen][Links][Fragen/Kontakt][Impressum]

Copyright(c) 2008 G.Raschun. Alle Rechte vorbehalten.
cypripedium@aon.at