Unsere ArbeitKatalogGalerieAnleitungenSucheTauschePublikationenLinksFragen/KontaktImpressum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

[Home][Publikationen]

 

Die Arbeit des Labors wird durch folgende Publikationen und Kurzberichte vorgestellt:

 

 

 Habenaria rodocheila

 

 

Publikationen

 

Raschun jun.,G.(1999):Die Anzucht der Gattung Chloraea LINDL.1827,Gavilea POEPP.1833 und Megastylis SCHLTR.1914.
Die Orchidee 50(6) s. 660-662

   deutsche Version           

    englische Version           
                            

      

Raschun jun.,G.(2011): Winterharte Orchideen im Garten-leicht gemacht: Das Hochmoor   Teil 1.   
Orchideenkurier Ausgabe November/Dezember 2011 Heft 6/11; Vereinsblatt der Österreichischen Orchideengesellschaft

 

Raschun jun.,G.(2012): Winterharte Orchideen im Garten-leicht gemacht: Die Pflanzen für das Hochmoor Teil 2.   
Orchideenkurier Ausgabe Januar/Februar 2012 Heft 1/12; Vereinsblatt der Österreichischen Orchideengesellschaft

 

Raschun jun. , G. (2012): Der Bau und die Pflege einer Moorbeetanlage Teil 3.  
Orchideenkurier Ausgabe März April 2012 Heft 2/12: Vereinsblatt der Österrechischen Orchideengesellschaft

 

Raschun jun. , G. (2012): Die Gattung DISA P.J. Bergius
Orchideenkurier Ausgabe Juli August 2012 Heft 4/12: Vereinsblatt der Österreichischen Orchideengesellschaft

 
Raschun jun. , G. (2012): Cymbidium goeringii (Rchb. f.) Rchb. f. - eine terrestrische Orchidee aus Ostasien
Orchideenkurier Ausgabe November Dezember 2012 Heft 6/12: Vereinsblatt der Österreichischen Orchideengesellscha



Grigorow, A. &  Raschun jun. , G. (2013): Die Gattung Spiranthes L.C.M. Richard  
Orchideenkurier Ausgabe März April 2014 Heft 2/14: Vereinsblatt der Österreichischen Orchideengesellschaft


 

Kurzberichte


 

Cypripedium arietinum R. Br. , Flaschenware in zwei Vegetationperioden zur Blüte  


Das großblättrige Netzblatt,
Goodyera macrophylla LOWE , nach 13 Jahren in Blüte
 

Die Zucht von interspezifischen und intergenerischen Serapias - Hybriden
 

xDactylanthera  - nur ein Gerücht ?    in Arbeit
 

Canarina canariensis, in wenigen Monaten vom Samen bis zur Blüte   
 

Cypripedium Manfred, ein neuer Hybrid unter Beteiligung von Cypripedium fargesii   

Cypripedium
Reiner, ein neuer Cypripedium -Hybride unter Beteiligung von Cypripedium farrerii    in Arbeit

 

 

 

                                               

[Unsere Arbeit][Katalog][Galerie][Anleitungen][Suche][Tausche][Publikationen][Links][Fragen/Kontakt][Impressum]

Copyright(c) 2008 G.Raschun. Alle Rechte vorbehalten.
cypripedium@aon.at